· 

Erbsensuppe

Zutaten

(für 4 Portionen)

  • 1 Zwiebel
  • 80 g mehlig kochende Kartoffel
  • 300 g tiefgefrorene Erbsen 
  • 2 EL Butter
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Zwiebeln schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebeln und Kartoffeln darin andünsten. Erbsen in den Topf geben und kurz mit andünsten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen  und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln. Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.