Workout-Tipps

Workout-Tipps · 25. Juni 2020
Aufgrund der Situation der letzten paar Monate, haben viele Sportbegeisterte eine Trainingspause eingelegt, weil ihnen das trainieren mit Geräten und Gewichten im Fitnessstudio gefehlt hat. Dies wirft die Trainingserfolge durcheinander und der Wiedereinstieg fällt erst einmal schwer. Aber was ist überhaupt wichtig, für den Wiedereinstieg ins Training nach einer langen Pause?

Workout-Tipps · 02. Juni 2020
T-U-T (Time under Tention) beschreibt die Belastungsdauer bzw. die Ausführungsgeschwindigkeit im Training. Die T-U-T ergibt sich aus der Ausführungsgeschwindigkeit und der Anzahl an Wiederholungen. Beispielsweise ergibt sich bei einer Übung mit einer Ausführungsgeschwindigkeit von 2/0/2 und 15 Wiederholungen eine TUT von 60 Sekunden (4 Sekunden pro Wiederholung x 15 Wiederholungen). T-U-T – 2-0-2

Workout-Tipps · 04. Mai 2020
Ausdauertraining beschreibt die Fähigkeit des Körpers, über einen längeren Zeitraum eine gewisse Leistung zu erbringen. Das Ausdauertraining ist die Grundlage für fast alle Sportarten. Trainiert wird sowohl die langsamere Ermüdung, als auch die Regenerationsfähigkeit. Ausdauer ist neben Schnelligkeit, Kraft und Beweglichkeit eine der vier Faktoren für Kondition. Das Ausdauertraining bietet zahlreiche positive Effekte.

Workout-Tipps · 20. April 2020
Homeworkout mal anders - nämlich zu zweit! Unsere beiden Trainer stellen euch 7 Übungen für das Partnerworkout zu Hause vor. Dafür braucht ihr nur zwei Handtücher und natürlich einen Trainingspartner. Los geht's!

Workout-Tipps · 03. April 2020
Worauf du als Ausdauer- oder Kraftsportler während der Homeworkout Phase achten solltest, verrät dir Oliver Newerla, sportlicher Leiter der Just Fit Clubs.

Workout-Tipps · 01. April 2020
Muskelaufbau ist eine Anpassungserscheinung auf einen intensiven Belastungsreiz z. B. durch Krafttraining. Dabei erfolgt der eigentliche Muskelaufbau nicht während des Trainings, sondern in einem Zeitraum von bis zu 72 Stunden nach dem Training. Dabei gilt, je höher die Belastung desto länger braucht die Muskulatur zur Erholung. Nach diesem Zeitraum ist der Muskel (für kurze Zeit) leistungsfähiger als zuvor. In der Sport-wissenschaft spricht man vom Prinzip der Superkompensation.

Workout-Tipps · 01. März 2020
Wasser ist das wichtigste Element. Unser Körper besteht zu 60-70 % aus Wasser. Bei Säuglingen liegt der Wasserhaushalt 5-10% höher, bei älteren Menschen 10% niedriger. Wasser wird zur Aufrechterhaltung verschiedenster Funktionen benötigt. Es dient unter anderem als Lösungsmittel (Nährungsbrei wird verflüssigt, feste Bestandteile der Nahrung werden gelöst, Verdauungstrakt). Außerdem ist Wasser ein wichtiges Transportmittel.

Workout-Tipps · 01. Februar 2020
Unter Ernährung verstehen wir die Aufnahme von Nahrung - die Zufuhr von festen und flüssigen Lebensmitteln. Neben der Sauerstoffaufnahme ist Essen und Trinken lebensnotwendig. Unser Organismus besteht zu ca. 60% aus Wasser, zu ca. 17% als Protein, zu ca. 16% aus Fett und zu ca. 6% aus Mineralstoffen und Kohlenhydraten in Form von Glykogen (300-400g). Diese Zusammensetzung des Organismus erfordert eine regelmäßige Zufuhr dieser Nährstoffe.

Workout-Tipps · 16. Dezember 2019
Bei manchen Menschen gehört der Sport schon zur Routine und ist aus dem Alltag gar nicht mehr wegzudenken. Für all diejenigen, die bisher noch nicht viele Erfahrungen im Bereich Fitness sammeln konnten, haben wir einige wertvolle Tipps, die man beim Training im Fitnessclub beachten sollte. 1. Stell Fragen! Wenn du dir unsicher über eine korrekte Ausführung bist, gerne neue Übungen kennenlernen möchtest oder in einem anderen Bereich Hilfe benötigst - scheu dich nicht zu fragen! Die...

Workout-Tipps · 18. November 2019
Ein schnelles Full Body Workout mit intensiven Übungen für Anfänger und No-Time Sportler. Lässt sich super leicht umsetzen und nimmt nicht viel Zeit an Anspruch!

Mehr anzeigen